EN

SFeedUP Fräsen

4-Schneidige Wendeschneidplatten MNHU04 /_09/_11/_14 und Fräser
Da sich die aktuelle Frässerie der MNHU06 äußerst erfolgreich im Markt etabliert hat, stellt Ingersoll nun die neue Di- PosDuo-Serie mit einer umfangreichen Auswahl an Wendeschneidplatten (MNHU04, 09, 11 und 14) sowie passenden Fräswerkzeugen vor. Die Wendeschneidplatten vom Typ MNHU04, 09, 11 und 14, sowie die zugehörigen Fräser, besitzen die gleichen Merkmale wie die MNHU06-Serie, decken nun über eine umfangreichere Auswahl an Größen jedoch ein breiteres Anwendungsspektrum ab. Das neue DiPosDuo-Logo wird nun auch für die Platten und Fräser der MNHU06-Serie verwendet.

Download PDF


Schaftfräser für THLS04
Ingersoll hat die HiPosTrio-Produktreihe mit neuen THLS04-Wendeplatten und passenden Fräswerkzeugen erweitert Mit Einführung der Wendeschneidplatte THLS04 und den entsprechenden Fräswerkzeugen hat Ingersoll die HiPosTrio-Serie um eine zusätzliche Größe erweitert. Nun werden insgesamt vier Wendeplattengrößen im Ingersoll Standardprogramm für HiPosTrio angeboten.

Download PDF


Fräser und Wendeplatten der Serie FNKT05 für die Miniaturbearbeitung
Ingersoll stellt Fräser und Wendeschneidplatten für die Miniaturbearbeitung im Durchmesserbereich Ø8- Ø14 mm vor - die HiPosSFeedV-Serie.

Die neue HiPosSFeedV-Serie ist ideal für Kleinteile und die Miniaturindustrie. Zudem sind diese Werkzeuge auch einsetzbar für den Bearbeitungsbereich von Vollhartmetall-Schaftfräsern ab Ø8 (Z = 2). Durch den Vorteil der austauschbaren Wendeschneidplatten steigert die neue Fräserserie die Produktivität und senkt zudem die Kosten im Vergleich zu Vollhartmetall- Schaftfräsern.

Download PDF


Doppelseitige Wendeschneidplatte mit 8 Schneiden
DiPosQuad-Serie von Ingersoll ist für 90°-Bearbeitungen einsetzbar, obwohl sie eine 2-seitige Platte ist. Der helixförmige Spanformer reduziert Schnittkräfte und Vibrationen während der Bearbeitung und erzielt zudem eine hohe Produktivität. Mit dem neuen DiPosQuad Eckfrässystem bietet Ingersoll erstmals eine 8-schneidige, radiale Fräswendeplatte für 90°-Bearbeitungen an. In Kombination mit der engen Zahnteilung verspricht dies höchste Produktivität und Wirtschaftlichkeit.

Download PDF


Hochvorschubfräser 15G1B
Neuer Hochvorschubfräser für die Schruppbearbeitung im Durchmesserbereich von Ø 10 – 25 mm. Verschiedene Wendeschneidplattengeometrien f ür die Bearbeitung von Stahl, Guss und Materialien aus der Zerspanungsgruppe M (nichtrostender Stahl) sowie der Materialgruppe S (warmfeste Legierungen und Titanlegierungen), sowie das Hartfräsen bis 48 HRC. Im Zuge der SFeedUp Produktvorstellungen ändert sich die Produktbeschreibung unserer gesamten Hochvorschubserie der quadratischen Wendeschneidplatten von GoldQuadF zu GoldSFeed. Die Erweiterung der GoldSFeed–Hochvorschubwerkzeuge werden als Schaftwerkzeuge, Einschraubfräser mit metrischer Anbindung, sowie im Design unserer bewährten Ts-Anbindung angeboten.

Download PDF


Hochvorschubfräser und Wendeschneidplatten UNLU04/-06/-09/-11
Um den Anforderungen des Marktes gerecht zu werden, wurden die kleinen, doppelseitigen UNLU04-Wendeschneidplatten mit 4 Schneiden für die Hochvorschubbearbeitung kleinerer Bauteile auf den Markt gebracht. Durch die kleineren Wendeschneidplatten können mehr Platten am Fräserdurchmesser montiert werden als bisher, was die Produktivität gegenüber der bisherigen UNLN06-Platte am gleichen Durchmesser erheblich verbessert. Diese sind ab Ø10 (Z2) - Ø20 (Z5) als Schaftfräser und Ø10 (Z2) - Ø32 (Z8) als Einschraubfräser erhältlich. Die Fräser sind in allen Werkzeugtypen erhältlich: Planfräser, Schaftfräser und Einschraubfräser.

Download PDF


Kopierfräser zum Schlichten 12L8J
Mit den neuen Schlichtfräsern der HiPosPro B Serie werden Semi-Schlicht – und Schlicht-Anwendungen an 90°-Wandungen oder Formschrägen, wo bislang klassische Rundplattenwerkzeugen zum Einsatz kamen, nun effektiver und produktiver durchgeführt. Dank der speziellen Tonnenform der WSP-Schneidkante können höher Bahnabstände und Zustellungen realisiert werden, wobei mindestens die gleiche Oberflächenqualität erreicht wird. Die neue Serie wird als Einschraubvariante mit metrischem Gewindeanschluss im Ø-Bereich Ø16/20/25/35/42 sowie als bewährte und hochpräzise Variante mit Ts-Anschluss im Ø-Bereich Ø16/20/25 angeboten. Auf Kundenwunsch können auch nicht aufgeführte Durchmesser und Werkzeugaufnahme-Varianten als Semi-Standard Werkzeuge hergestellt werden.

Download PDF


Keramik-Wendeschneidplatten für Hochgeschwindigkeits- & Hochvorschubbearbeitung
Neue, hoch produktive Keramik-Frässerie für Hochgeschwindigkeits- und Hochvorschubbearbeitung von schwer zu zerspanenden Materialien (HRSA), speziell Nickelbasis-Legierungen wie Inconel. Mit den wachsenden Anforderungen in der Luft- und Raumfahrt sowie der Energieerzeugungsindustrie wächst auch die Anzahl an Bauteilen aus schwer zerspanbaren Materialien entsprechender Industriezweige, wo Materialien auch bei hohen Temperaturen ihre Festigkeit behalten. Diese Materialien haben eine sehr geringe Wärmeleitfähigkeit und sind äußerst schwierig zu bearbeiten, was eine Produktivitätssteigerung schwierig macht. Um diesen Marktanforderungen gerecht zu werden, stellt Ingersoll die neue CeraSFeed mit Keramikwendeschneidplatten und entsprechenden Fräsern vor.

Download PDF


Tonnenfräser 48E_
Das bewährte Wechselkopfsystem "ChipSurfer“ bekommt eine Erweiterung für den Bereich der Schlichtbearbeitung mit mehreren Achsen. Die neue Tonnenfräser-Serie ist ausgelegt, um gerade langwierige Schlichtoperationen mit üblichen Kugel- oder Torusfräsern in kürzerer Zeit zu bewältigen und dabei die Oberflächengüte zu verbessern. Die hochpräzise geschliffene Tonnenformgeometrie ist dafür geeignet, die Bahnabstände in Vorschlicht- und Schlichtoperationen zu erhöhen. Der große Radius erzeugt einen weicheren Übergang der bearbeiteten Bahnen und somit eine fühlbar, sichtbar und messbar verbesserte Oberflächenqualität. Die Tonnenfräser werden den Durchmesserbereich Ø12 und Ø16 abdecken.

Download PDF


Schrupp/SchlichtFräser 47C_/47D_ /48D_ 1,5xD
Ingersoll erweitert den Anwendungsbereich des bewährten Wechselkopfsystems "ChipSurfer", durch eine Verlängerung der Schneidenlänge von derzeit 0,7xD auf 1,5xD. Die neuen Fräsköpfe sind im Durchmesserbereich Ø 8/10/12/16/20/25 mm erhältlich.

Download PDF


Schnell Wechselbarer Vollhartmetallkopf für vielfältige bearbeitungen
Ingersoll stellt eine neue vielseitige Wechselkopfserie für unterschiedlichste Anwendungen vor. MultiSurfer ist eine optimierte Fräserserie für das Planfräsen, Eckfräsen und Besäumen verschiedener Maschinenkomponenten sowie weiterer Kleinstbauteile, die ansonsten mit entsprechenden Wendeplattenfräsern ausgeführt werden. Das einzigartige und dennoch einfache Design von Ingersoll ermöglicht die präzise und starre Montage eines austauschbaren Nutfräskopfes mit nur einer Klemmschraube, sodass keine zusätzliche Rüstzeit erforderlich ist. Darüber hinaus ist die neue Serie mit Fräskopf produktiver als werksübliche Fräser, die mit Wendeschneidplatten bestückt sind, da mehr Schneidkanten auf den gleicher Durchmessergröße aufgebracht werden können.

Download PDF


Keramik-Schaftfräser für schwerzerspanbare Materialien
INCERAMIC - Eine neue Serie hochproduktiver Keramik-Schaftfräser mit Qualität IN76N, die sich optimal für die Bearbeitung von Superlegierungen auf Nickelbasis eignet.

Download PDF